Dienstag, 22. Mai 2018
Newsticker

Herzlich Willkommen!

Drolshagen

Hier erfahren Sie viel über Drolshagen, unsere traditionsreiche Kleinstadt und die dazugehörigen sehr selbstbewussten 57 kleineren oder größeren Dörfer im schönen Sauerland. Lebensfreude und Leistungsstärke sind Kennzeichen unserer Region, die neben einer gesunden, vielfältigen Wirtschaftsstruktur auch einen hohen Freizeit- und Erholungswert hat.

Drolshagen Marketing e.V. arbeitet in Kooperation mit vielen anderen an zahlreichen Projekten, um Drolshagen für Einheimische und Besucher, für Leben, Arbeiten, Urlaub und Ausflüge noch attraktiver zu machen.

Diese Homepage informiert Sie über unsere Hauptaktivitäten, Veranstaltungen, Freizeittipps und unseren Verein.Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Anregungen. Regine Rottwinkel, 1. Vorsitzende

1. + 29. Juni: geschichtliche Kräuter-Exkursion mit Kocherlebnis jeweils um 17 Uhr
 10. Juni: Pfarrfest mit Mövchenmarkt!!!!

Jetzt anmelden! Unterwegs auf dem Schlüsen-Lehrpfad in Drolshagen unter dem Thema: Küche und Apotheke am Wegesrand
Wenn die Fuhrleute früher über die Handelswege zogen, tage- und wochenlang unterwegs waren, dann begaben sie sich auf Wege, die geprägt waren von Sorgen und Nöten um das Seelenheil und ganz besonders um die alltägliche Versorgung und den Schutz des eigene Lebens. Nicht nur Geister, Kobolde und reale Wegelagerer konnten ihnen das Leben schwer machen, auch die Not um die Unterkunft, die Gesundheit und tägliche Versorgung mit Lebensmitteln war eine existentielle Bedrohung.
Was konnten die Fuhrleute mit auf die Reise nehmen? Was ließ sich konservieren und leicht zubereiten? Welche Kräuter und Pflanzen dienten der Ernährung und der Gesunderhaltung? Wie wurde Feuer gemacht und wie wurden die Mahlzeiten aus Brot und Grütze zubereitet?
Auf all diese Fragen möchte die Exkursion in praktischen Beispielen eine Antwort geben und den Alltag der Menschen in ihrem kulturellen Kontext darstellen. Nach der Exkursion besteht die Möglichkeit, die gefunden Pflanzen zusammen mit anderen Nahrungsmitteln der damaligen Zeit (z.B. Fladenbrot und Confit) zu verarbeiten und zu verköstigen: Unkostenbeitrag 5€
Anmeldung erbeten bei: Stefan Huppertz, Zur Schnetemicke 14, 57462 Olpe-Rhode, Tel. 02761-6604230, Mobil: 0151-51947211, Email: stefanhuppertz30@web.de
Diese Führung ist auch für Gruppen ab 10 Personen zu anderen Terminen buchbar.
Die Veranstaltung entstand in Kooperation von Drolshagen Marketing e.V. und der Eisenstraße Südwestfalen. Mehr Infos zu Wegbegleiter-Führungen in der Region finden Sie als Webpaper unter www.eisenstrasse-suedwestfalen.de

Was kommt in Ihren Erntewagen auf dem Ernte- und Tierschaufest? Jetzt schon planen, pflanzen und säen!

Beim letzten Ernte- und Tierschaufest konnten das erste Mal seit langer Zeit wieder Erntewagen bestaunt und bewertet werden. Die Wagen haben die Tierschau im Stadtpark wunderbar ergänzt und daher sollen die Erntewagen auch Bestandteil des diesjährigen Festes sein. Alle Drolshagener Bürger sind wieder herzlich dazu eingeladen, einen Erntewagen zu gestalten. Und jetzt ist die Zeit daran zu denken, welches Obst oder Gemüse Ihren Erntewagen im September schmücken und füllen soll, denn es dürfen nur selbstangebaute Produkte verwendet werden. Der Starttermin für die Anmeldung der Erntewagen wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Wir sind nominiert!!! Bitte für die Drolshagener KuLTour abstimmen und gewinnen!!!!!

Die Nominierten für die Publikumswahl “Deutschlands Schönste Wanderwege” 2018 stehen fest.

Aus ursprünglich mehr als 160 Bewerbungen konnten sich 15 Kandidatenwege in der Kategorie Routen (Weitwanderwege) und 15 in der Kategorie Touren durchsetzen. Herzlichen Glückwunsch!

Bis 30.6.2018 können Sie sich in unserem Wahlstudio über die einzelnen Kandidaten informieren und für Ihren Favoriten abstimmen. Alle Teilnehmer können wertvolle Outdoor-Sachpreise gewinnen. Die Verlosung startet mit dem Ende der Wahlperiode. Am 01.09.2018 erfolgt dann die feierliche Ehrung der drei Erstplatzierten in Düsseldorf während der TourNatur 2018.

Mit Wanderexperten aus den dreizehn Flächenländern, aus wanderaffinen Fachgremien und der Redaktion des Wandermagazins, haben wir eine große Expertenrunde in dem Nominierungsgremium vereint. Der Länderexperte erstellte seine Nominierungsliste aus den Bewerbungen des jeweiligen Bundeslandes, die drei neutralen Experten haben aus allen Bewerbungen ihre Nominierungsliste erstellt.

Schließlich konnten sich aus der Summe aller Bewerbungen 15 Wege bei den Routen (mehrtägige Wanderwege) und 15 Wege bei den Touren (Tages- und Halbtagestouren) durchsetzen: Routen (mehr als 10 Punkte)

Und hier die Bitte von den Künstlerinnen und von Drolshagen Marketing e. V. Stimmen Sie für unsere KuLTour in Drolshagen ab. Immerhin ist es der einzige Weg aus NRW der nominiert wurde. Es ist die Nummer 10 in der Kategorie „Touren“. Sie müssen leider auch in der Kategorie „Routen“ abstimmen, sonst ist Ihre Stimme ungültig. Wir empfehlen die Nummer 9, den Diemelsteig, das ist immerhin Sauerland 😉 Und hier nun der Link zum Abstimmen:

www.wandermagazin.de/wahlbuero

Vielen Dank für Ihre Stimme!!!!

 

 

Zusammen ist besser!!!!! 10. Juni von 11 bis 17 Uhr:

Gehen Sie auf Schnäppchen-Jagd, mit viel Spaß und guter Laune. Sicher ist auch für Sie etwas dabei: Kleidung, Bücher, Wohnaccessoires und vieles mehr, am Sonntag, zu echten MÖVCHEN-Preisen! Wer gerne mitmachen möchte, der sollte um 9 Uhr auf dem Marktplatz sein. Standmiete: 5 € pro Meter. Um Voranmeldung wird gebeten, bei Farbhaus Schulte, Hagener Str. 74, Tel: 02761/97 91 70, Anmeldeschluss: Freitag, 8.5.2018 um 12 Uhr.
Veranstalter: Pfarrgemeinderat St. Clemens und Aktionsgemeinschaft Drolshagen e.V. Veranstaltungsort: rund um die St.-Clemens-Kirche

8. – 31. Mai: Ausstellung “Sehnsucht” in der Herz-Jesu Kapelle, Husten

Der Kapellenverein zeigt für 3 Wochen Acrylbilder der Künstlerin Ilona Weber, in deren Mittelpunkt Jesus steht. Öffnungszeiten sind von 10 bis 18 Uhr.

Die Ausstellung endet am 31. Mai. Die Motivation der Ausstellerin war, den Betrachter durch die ausdrucksstarken Mimiken zu einer Empathie einzuladen – und mit aktuellen Emotionen Zugang zu einigen neutestamentarische Szenen zu schaffen. Die Werke werden zu Öffnungszeiten der Kapelle zu besichtigen sein. Nähere Informationen beim Kapellenverein oder der Künstlerin Ilona Weber, Johann von Bever Str. 40, 57482 Wenden – Heid, Tel.: 02762 60452 oder 0176 22 32 32 94, Veranstalter: Kapellenvorstand Husten, Tel.: 02761/40620, Veranstaltungsort: Husten

Mountainbike:

mittwochs, 18 Uhr, Treffpunkt: Hallenbad Olpe
samstags, 13 Uhr, Treffpunkt: Parkplatz Breite Wiese
sonntags, 11 Uhr, Treffpunkt: Hallenbad Olpe

E- Bike:

donnerstags, 17 Uhr, Treffpunkt: Parkplatz Breite Wiese

Rennrad:

donnerstags, 17.30 Uhr, Treffpunkt: Parkplatz Breite Wiese

Information und Anmeldung bei Angela Eck unter
Telefon 02761 / 73950 oder mtb@sgv-drolshagen.de 

* Wir behalten uns vor, die Treffen witterungsbedingt abzusagen. Bitte in den E-Mail-Verteiler aufnehmen lassen.

ACHTUNG!!! Falsche Adresse auf Abstimmungskarte

Tja, wie konnte sowas nur passieren ☹. Auf der Abstimmungskarte für „Deutschlands schönster Wanderweg 2018“ ist die falsche Adresse gelandet. Die Redaktion des Wandermagazins ist schon vor über einem Jahr umgezogen und nun sind 5000 Karten mit der alten Adresse im Umlauf. Wir möchten nun alle die, die nicht unter www.wandermagazin.de/wahlbuero abstimmen wollen, sondern per Postkarte, bitten, diese an folgende Adresse zu schicken: Redaktion Wandermagazin, Deutschlands schönster Wanderweg 2018, Outdoorwelten GmbH, Theaterstr. 22, 53111 Bonn

Sie können natürlich Ihre Karte auch einfach im Bürgerbüro Drolshagen, Am Mühlenteich 1, abgeben. Wir werden dann alle Karten einsammeln und sie im Päckchen an die RICHTIGE Adresse schicken. Eine sehr ärgerliche Sache, wie wir finden, aber jetzt müssen wir das Beste daraus machen.

 

 

KuLTour GPS Wandern
Besuchen Sie die “KuLTour”.
Ca. 7 Kilometer – Wanderstrecke.
” Kunst und Landschaft” am Listersee.
GPS-Wanderstrecken zum Download
   

Merken

Merken