Herzlich Willkommen!

Drolshagen

Hier erfahren Sie viel über Drolshagen, unsere traditionsreiche Kleinstadt und die dazugehörigen sehr selbstbewussten 57 kleineren oder größeren Dörfer im schönen Sauerland. Lebensfreude und Leistungsstärke sind Kennzeichen unserer Region, die neben einer gesunden, vielfältigen Wirtschaftsstruktur auch einen hohen Freizeit- und Erholungswert hat.

Drolshagen Marketing e.V. arbeitet in Kooperation mit vielen anderen an zahlreichen Projekten, um Drolshagen für Einheimische und Besucher, für Leben, Arbeiten, Urlaub und Ausflüge noch attraktiver zu machen.

Diese Homepage informiert Sie über unsere Hauptaktivitäten, Veranstaltungen, Freizeittipps und unseren Verein.Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Anregungen. Regine Rottwinkel, 1. Vorsitzende

Jeden Freitag im August ab 18 Uhr auf dem Marktplatz
24. August ab 10 Uhr – 25. August von 11 bis ca. 16 Uhr: TRECKER-TREFFEN SCHREIBERSHOF

23. August, 18 bis ca. 22 Uhr: live treff  Drolshagen – HEUTE mit: Grandmamas Backside.

Die Band Grandmamas Backside aus Erndtebrück steht seit über 20 Jahren für handgemachte Rock-musik, welche sich sowohl in den Rockklängen der 80er und 90er Jahre als auch in den aktuellen Klangwelten wieder findet. Dabei gibt’s von der fünfköpfigen Kombo mit ihrer frischen und natürlichen Ausstrahlung immer viel Spaß und ordentlich was auf die Ohren. Die Grandmamas versprechen ein musikalisch abwechslungsreiches Programm – Foo Fighters, Selig, Sportfreunde Stiller, Red Hot Chili Peppers, Rage Against the Machine und viele weitere Rock- Größen werden auf jeder Veranstaltung stilecht rübergebracht.

30. August, 18 bis ca. 22 Uhr: live treff Drolshagen – HEUTE mit: Nix wie Kölsch

Die Musiker von „Nix wie Kölsch!“ haben sich auf traditionelle und moderne Lieder aus der Stadt mit K spezialisiert. In gekonnter akustischer Manier, präsentieren die Musiker Songs der Bläck Fööss, den Höhner, den Paveiern, Brings und BAP. Dabei stehen alte wie neue und bekannte Songs im Repertoire, aber auch Titel, die man nicht unbedingt aus dem Karneval kennt. Auch Songs der neuen kölschen Bands wie Kasalla oder Cat Ballou werden mit dem entsprechendem Gitarren-Sound interpretiert. Die Formation wird die „Stääne danze losse“ und zeigen, dass Köln musikalisch mehr zu bieten hat als „Viva Colonia“!

6. September um 17 Uhr: Neuauflage der beliebten geschichtlichen Kräuter-Exkursion mit Kocherlebnis. Unterwegs mit Stefan Huppertz auf dem Schlüsen-Lehrpfad

Wenn die Fuhrleute früher über die Handelswege zogen, tage- und wochenlang unterwegs waren, dann begaben sie sich auf Wege, die geprägt waren von Sorgen und Nöten um das Seelenheil und ganz besonders um die alltägliche Versorgung und den Schutz des eigenen Lebens. Nicht nur Geister, Kobolde und reale Wegelagerer konnten ihnen das Leben schwer machen, auch die Not um die Unterkunft, die Gesundheit und tägliche Versorgung mit Lebensmitteln war eine existentielle Bedrohung.

Was konnten die Fuhrleute mit auf die Reise nehmen? Was ließ sich konservieren und leicht zubereiten? Welche Kräuter und Pflanzen dienten der Ernährung und der Gesunderhaltung? Wie wurde Feuer gemacht und wie wurden die Mahlzeiten aus Brot und Grütze zubereitet?

Auf all diese Fragen möchte die Exkursion in praktischen Beispielen eine Antwort geben und den Alltag der Menschen in ihrem kulturellen Kontext darstellen. Nach der Exkursion besteht die Möglichkeit, die gefunden Pflanzen zusammen mit anderen Nahrungsmitteln der damaligen Zeit (z.B. Fladenbrot und Confit) zu verarbeiten und zu verköstigen: Unkostenbeitrag 5€

Anmeldung erbeten bei: Stefan Huppertz, Zur Schnetemicke 14, 57462 Olpe-Rhode, Tel. 02761-6604230, Mobil: 0151-51947211, Email: stefanhuppertz30@web.de. Diese Führung ist auch für Gruppen ab 10 Personen zu anderen Terminen buchbar.

Die Veranstaltung entstand in Kooperation von Drolshagen Marketing e.V. und der Eisenstraße Südwestfalen. Mehr Infos zu Wegbegleiter-Führungen in der Region finden Sie als Webpaper unter www.eisenstrasse-suedwestfalen.de

 

J

Unsere Attraktionen: Sa. und So.: Jede Menge alte Traktoren, Knepper-Bohren, „Strohballen-Rollen“ zugunsten der Kinderwerkstatt Drolshagen und sauerländer Kettensägekunst mit Raphael Spreemann. Für die kleinen Besucher gibt es eine Hüpfburg und spannende Planwagenfahrten. Samstag ab 20 Uhr bringt ROCKIN BARN die Scheune zum Beben. Sonntag ab 11 Uhr: Frühschoppen mit Blasmusik der Kapelle „Einfach Böhmisch“, Leitung Michael Drucks. An beiden Tagen “lecker Essen” sowie kalte & warme Getränke! Ansprechpartner für das Treckertreffen: Otmar Fernholz: 02763/6206 und Martin Schulte: 02763/7385 oder treckerfreunde.schreibershof@gmail.com, Veranstalter: Treckerfreunde Schreibershof, Ort: Schützenplatz Schreibershof

WIEDERHOLUNGSTERMIN: Donnerstag, 5.9.2019

18 bis ca. 22 Uhr: live treff Drolshagen  – HEUTE mit: Dukes Trio – Coverrock vom Powertrio! Sie holen raus – was erlaubt ist – zu DRITT.
Bekannt aus Bands wie Sidewalk oder Lucie Licht stehen sie vor allem für eins: LIVE & AUTHEN-TISCH! Die Ambition besteht darin, einen Song nicht einfach nur zu kopieren. Sie führen ein musi-kalisch hochwertiges Cover mit einer unverwechselbaren Charakteristik und Stimme zusammen. Weg von 08/15 und hin zu 16!

31. August und 1. September: Gänsereiten in Bühren

Veranstalter: St.-Georg Reiter- und Heimatverein Bühren, Tel.: 02761 6733, Ort: Festplatz Bühren

Mountainbike:

mittwochs, 18 Uhr, Treffpunkt: Hallenbad Olpe
samstags, 13 Uhr, Treffpunkt: Parkplatz Breite Wiese, Drolshagen
sonntags, 11 Uhr, Treffpunkt: Hallenbad Olpe, Kontakt : mtb@sgv-drolshagen.de

E- Bike:

donnerstags, 17 Uhr, Treffpunkt: Parkplatz Breite Wiese, Kontakt: Annette Käseberg, Tel. +4915117251926 oder 02761 / 73172

Rennrad:

donnerstags, 17.30 Uhr, Treffpunkt: Parkplatz Breite Wiese, Kontakt: berndkaeseberg@aol.com / l.schrottke@t-online.de

Information und Anmeldung bei Angela Eck unter
Telefon 02761 / 73950 oder mtb@sgv-drolshagen.de  * Wir behalten uns vor, die Treffen witterungsbedingt abzusagen. Bitte in den E-Mail-Verteiler aufnehmen lassen.

Termine der verschiedenen SGV-Gruppen

Nordic-Walking für sportliche Teilnehmer – Treffunkt: Montags (Zeit nach Absprache) Parkplatz Hünkeshohl / Trift, Kontakt: Ruth Stahl,Tel. 02761 / 8012580

Nordic-Walking für Genießer – Treffpunkt: Mittwochs 08:45 Uhr (Ort wird wöchentlich neu festgelegt) Kontakt: Tel. 02761 / 790016

Unsere SGV-Hütte in Drolshagen-Benolpe ist von Mai bis Oktober jeden 1. Sonntag im Monat von 14 – 18 Uhr geöffnet.

 

 

 

 

KuLTour GPS Wandern
Besuchen Sie die “KuLTour”.
Ca. 7 Kilometer – Wanderstrecke.
” Kunst und Landschaft” am Listersee.
GPS-Wanderstrecken zum Download
   

Merken

Merken

Durch die weitere Nutzung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen