Montag, 27. Februar 2017
Newsticker

Herzlich Willkommen!

Drolshagen

Hier erfahren Sie viel über Drolshagen, unsere traditionsreiche Kleinstadt und die dazugehörigen sehr selbstbewussten 57 kleineren oder größeren Dörfer im schönen Sauerland. Lebensfreude und Leistungsstärke sind Kennzeichen unserer Region, die neben einer gesunden, vielfältigen Wirtschaftsstruktur auch einen hohen Freizeit- und Erholungswert hat.

Drolshagen Marketing e.V. arbeitet in Kooperation mit vielen anderen an zahlreichen Projekten, um Drolshagen für Einheimische und Besucher, für Leben, Arbeiten, Urlaub und Ausflüge noch attraktiver zu machen.

Diese Homepage informiert Sie über unsere Hauptaktivitäten, Veranstaltungen, Freizeittipps und unseren Verein. Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Anregungen.

Regine Rottwinkel, 1. Vorsitzende

11. März, 17:00 Uhr, Tanzshow in der Buscheidhalle
18. März, 11:00  – 16.30 Uhr, Heimathaus Drolshagen

Wer sich gern entführen lässt in fremde Welten, wird bei der Tanzshow „Vom Okzident zum Orient“  der Drolshagener OrienTUSdancers auf seine Kosten kommen. Ein außergewöhnliches Repertoire mit Tänzen aus unterschiedlichen Ländern und Stilrichtungen, traditionellen und neuen Choreographien sowie in farbenprächtigen Kostümen erwartet die Besucher.

Mit hoher Authentizität präsentiert die schon seit 10 Jahren sehr aktive „Griechische Frauentanzgruppe Gummersbach/Drolshagen“ traditionelle Folklore aus den Regionen Griechenlands. Auch dieses Mal werden “Monakira und ihren Wüstentöcher“ aus Balve-Volkringhausen die Zuschauer bezaubern. Sie pflegen eine besondere Art des orientalischen Tanzes, den „Tribal“, bei dem in eigens angefertigten Kostümen Stammestänze nachempfunden werden. Seit über 15 Jahren beschäftigt sich die Leiterin Monakira intensiv mit orientalischem Tanz und entwickelte ihren eigenen Tanzstil. Sie ist seit vielen Jahren Lehrerin und Choreographin für orientalischen Tanz.

Ebenfalls mit dabei sind Sabrina und ihre Gruppe „Flying Skirts“. Sabrina stammt aus Dortmund und tanzt seit 15 Jahren. In der Show in Drolshagen zeigt sie „Tribal Fusion“. Dieser Tanzstil ist eine innovative Verschmelzung von Elementen aus traditioneller orientalischer, süd- und osteuropäischer Folklore sowie modernen, progressiven Tanzformen des Westens wie z. B. Breakdance.

Nicht zuletzt zeigt auch das Drolshagener „Eigengewächs“, die orientalische Tanztruppe „OrienTUSdancers“, ihr Können. Sie gehört im Drolshagener Raum zu den gefragten Ensembles, die immer wieder zu den unterschiedlichsten Anlässen ihr Können unter Beweis stellen. Sie ist auch Veranstalterin dieser außergewöhnlichen Tanzshow.

Veranstalter: die orientalische Tanzgruppe des TUS 09 Drolshagen (OrienTUS-Dancer), Ort: Sporthalle Am Buscheid, der Eintritt ist frei.

16 März: Benefizkonzert des Musikkorps der Bundeswehr

Das Konzert des Musikkorps der Bundeswehr zugunsten der Jugendarbeit der Musikfreunde Schreibershof findet ab 19:30 Uhr in der Stadthalle Meinerzhagen statt.

Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums der MUSIKFREUNDE SCHREIBERSHOF gibt das Musikkorps der Bundeswehr ein Benfizkonzert. Die Musikfreunde freuen sich, dass Sie eines der besten synfonischen Blasorchester der Welt zu diesem Termin für sich gewinnen konnten. Denn neben dem Stammorchester aus dem Schreibershofer Grund haben auch die JUNGEN MUSIKFREUNDE allen Grund zu feiern. Seit 25 Jahren besteht nun das Nachwuchsorchester und ist damit das älteste seiner Art im Kreis Olpe. Bei dieser Gelegenheit dürfte es auch ein freudiges Wiedersehen mit Kirsten Müller geben. Sie selbst hatte nicht nur einige Jahre die musikalische Leitung des Schreibershofer Nachwuchsorchesters inne, sondern spielte auch jahrelang die 1. Flöte bei den Musikfreunden Schreibersh

Bücher-Flohmarkt in der Buchstube Heinrich Bone

Auch die Bücherei ist geöffnet. Für das leibliche Wohl ist gesorgt mit Suppen, selbstgebackenem Kuchen, Waffeln, Kaffee und Kaltgetränken. Mit dem Erlös schaffen wir neue Medien für Sie an.

Reguläre Öffnungszeiten: Mittwoch und Freitag von 16 bis 18 Uhr (in den Schulferien nur mittwochs)

Katholische Öffentliche Bücherei der St.-Clemens-Kirchengemeinde Drolshagen, Annostr. 3, 57489 Drolshagen

Besuchen Sie uns auch online unter: www.buecherei-drolshagen.de

Italienischer Liederabend im Heimathaus, Annostr. 3, 57489 Drolshagen, Freitag, 24.03.2017 – Beginn: 19:30 Uhr, Einlass: 18:30 Uhr

Mit GIANNI BIONDI, DOMENICO GRECO & RUDI KOBLITZ

Domenico Greco, bekannt als der „Drolshagener aus der Toskana“, leitet in Pistoia (Toskana) eine Sprachschule und lehrt uns im Winter in Drolshagen und Umgebung die schöne italienische Sprache. Musik ist seine Leidenschaft und dazu laden wir Sie ein! Im Trio mit Gianni Biondi aus der Toskana und Rudi Koblitz aus Drolshagen verwandelt sich der Brunnensaal des Heimathauses in eine toskanische Trattoria. Gianni Biondi ist ein hervorragender Gitarrist und Musiker, der bei den Konzerten in harmonischer Weise unterstützt. Der Dritte im Bunde, Rudi Koblitz, ist ein Berufsmusiker im Ruhestand und stellt mit dem Akkordeon oder der Klarinette die ideale Ergänzung zu seinen Kollegen dar.

Lassen Sie sich von den italienischen Klängen zum Mitsummen, Mitklatschen und Mitsingen animieren.

Der Italienische Liederabend ist ein langjähriger beliebter Klassiker im Programm des Kulturvereins Drolshagen: Ein abendlicher Traum von italienischem Frühling und Sommer im sauerländischen Spätwinter.

Genießen Sie den Abend bei Rot- und Weißwein sowie  Cantuccini.

Eintritt inkl. Getränke und Cantuccini: 12 €

Vorverkauf: Bürgerbüro Drolshagen, Konzertkasse Siegener Zeitung in Olpe und Siegen und Reisebüro Wenden

www.kulturverein-drolshagen.de

 

 

KuLTour GPS Wandern
Besuchen Sie die „KuLTour“.
Ca. 7 Kilometer – Wanderstrecke.
“ Kunst und Landschaft“ am Listersee.
GPS-Wanderstrecken zum Download
   

Merken

Merken