Home / Aktuell / Sportgeräte für Drolshagens Läufer

Sportgeräte für Drolshagens Läufer

homepage

 

An Drolshagens beliebtester Laufstrecke können sich ab jetzt Läufer dehnen und ein Krafttraining absolvieren. Am Schmierhagen hat Drolshagen Marketing e.V. mit der Unterstützung von Sparkasse und Stadtverwaltung drei vielseitig nutzbare Sportgeräte mit Anleitungsschildern aufgestellt. Die Sparkasse Olpe Drolshagen Wenden stiftete 2000 Euro für die gute Idee und der Bauhof der Stadt Drolshagen verrichtete die Vorarbeiten. Ulrich Hilchenbach, zweiter Vorsitzender von Drolshagen Marketing e.V., plante die Anlage und der Verein steuerte den Rest des knapp fünfstelligen Betrages dazu. Die Grundidee stammte ursprünglich von Peter Spitzer, dem Beigeordneten der Stadt. Er wandte sich an den Marketingverein, weil der Trimmdichpfad am Herrnscheid wegen Sicherheitsmängeln zurückgebaut werden musste. Nun gab es keinerlei Möglichkeiten mehr für sportliche Drolshagener sich an frischer Luft an Geräten zu ertüchtigen. Dem ist jetzt Abhilfe geschaffen worden. Darüber freut sich auch Familie Haas, die die Geräte gleich ausprobierte und sichtlich Spaß hatte.

 

Abb. (von links nach rechts)

oben: Yannik und Mira Haas, unten: Peter Spitzer, Stadtverwaltung, Peter Gummersbach Sparkasse, Regine Rottwinkel, Drolshagen Marketing e.V., Claudia Haas, Mario Grunau Sparkasse und Bürgermeister Theo Hilchenbach

 

Durch die weitere Nutzung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen