Home / Seite /

Ernte- und Tierschaufest

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ernte- und Tierschaufest

15. September 08:00

Stadtpark “Lohmühle”: 8 Uhr – Beendigung des Viehauftriebs – 9:30 Uhr – Beginn des Preisrichtens und Ermittlung der Ehrenpreisträger  – ca. 11:30 Uhr – Haflinger Versteigerung – 12 Uhr – Siegerehrung im Tierschauring

Vierjahres-Zeiten-Halle, Festplatz “Lohmühle”: 11 bis 16 Uhr – konzertante Blasmusik mit den Musikfreunden Schreibershof, Dirigent: Michael Baust  – Wurm – 13 Uhr – Richten des Erntekranzes, Festessen und Ansprachen – 16 bis 20 Uhr – Stimmungsmusik mit dem SC Drolshagen – ab 20 Uhr – Eintritt: 6 Euro (nur an der Abendkasse) die PLANET ` S Partyband

Eine alte Tradition wird lebendig

Seit dem letzten Jahr ist eine alte Tradition auf dem Ernte- und Tierschaufest wiederaufgelebt: Der “Erntewagen”. Schon vor 30 Jahren haben die Bauern des Drolshagener Landes ihre selbst angebauten landwirtschaftlichen Produkte auf Wagen zur Schau gestellt. Auch in diesem Jahr waren alle Drolshagener Bürger eingeladen einen Erntewagen zusammenzustellen. Die Größe sollte die eines Bollerwagens sein und die ausgestellten Produkte müssen aus eigenem Anbau sein.

Am Samstag werden nun zeitgleich zur Tierschau die Erntewagen ab 9 Uhr im Stadtpark ausgestellt. Alle Besucher können abstimmen, welcher der schönste oder originellste ist. Am Stand der Volksbank* liegen Bewertungszettel aus, die man ausfüllen und dort wieder abgeben kann. Die Volksbank verlost unter allen “Ausfüllern” Geldpreise. Mitmachen lohnt sich also doppelt! Der am besten bewertete Erntewagen wird natürlich auch mit einem Gewinn ausgezeichnet.

* Am Stand der Volksbank können Sie das beliebte „Volksbankfrühstück“ mit belegten Brötchen und Kaffee genießen.

An beiden Tagen haben die großen und kleinen Gäste Gelegenheit, die Kirmes auf dem Festplatz zu besuchen.

Das Fest der ganzen Stadtgemeinde

DAS IST NEU!!!! Am Sonntag wird auf dem Kundenparkplatz des Dornseifermarktes ein Grillwettbewerb veranstaltet. Mehrere Teams aus Drolshagener Ortschaften treten gegeneinander an. Für alle gilt es, ein festgelegtes Gericht zu grillen, dass von einer Jury verkostet und bewertet wird. Den ersten drei Gewinnern winken attraktive Sachpreise (Weber-Grill usw.). Der Wettbewerb wird vor Ort publikumswirksam moderiert. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung überdacht statt.

Gegenüber dem St. Gerhardus-Haus wird ein Zeltcafè vom Frauenchor „Cantare“ Iseringhausen organisiert, in dem selbstgebackene Kuchen, Torten (auch zum Mitnehmen) und natürlich Kaffee serviert werden.

Im Bereich Kunstgewerbe wird viel Neues angeboten: Von Objekten aus Treibholz über Krippen bis hin zum Hexenhaus in Gartenhausgröße. Neben vielen neuen Ständen mit Textilien, Spirituosen, Schmuck, Gewürzsalzen usw. wird auch Bewährtes, wie der Stand mit Holzarbeiten aus der JVA Attendorn dabei sein. Auch die große Autoausstellung ist wieder vor Ort.

Lecker wird es nicht nur am Schwenkgrill und im Pizzazelt. Der Stand mit griechischen Spezialitäten, sowie mehrere Bierrondels, der Schmallenberger Eiswagen und ein Brotbackshop bereichern die Marktstraße.

An beiden Tagen haben die großen und kleinen Gäste Gelegenheit, die Kirmes auf dem Festplatz zu besuchen.

Details

Datum:
15. September
Zeit:
08:00

Veranstalter

Landwirtschaftlicher Lokalverein Drolshagen e.V.
E-Mail:
kontakt@lokalverein-drolshagen.de
Website:
www.lokalverein-drolshagen.de

Veranstaltungsort

Stadtpark
Drolshagen, NRW 57489 Deutschland + Google Karte

Durch die weitere Nutzung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen