Home / Aktuell / Kinderwerkstatt Drolshagen bezieht neue Räume im St.-Gerhardus-Haus

Kinderwerkstatt Drolshagen bezieht neue Räume im St.-Gerhardus-Haus

Endlich ist es soweit! Die Drolshagener Kinderwerkstatt hat wieder ihre Pforten geöffnet – und das musste natürlich gebührend gefeiert werden. Ganz offiziell wurde es, als Regine Rottwinkel, Vorsitzende von Drolshagen Initiativ e.V. , dem Träger der Kinderwerkstatt, ihre Eröffnungsrede hielt. Unter Berücksichtigung des Durchschnittsalters von unglaublich vielen, neugierigen Besuchern und Gästen, war es dann aber auch schon vorbei, mit dem offiziellen Teil. Den musikalischen Part bestritt sehr professionell das Flötenensembel der Musikschule Drolshagen unter Leitung von Kristine Warmhold. Die anwesenden Kinder, die am ausgeschriebenen Malwettbewerb teilgenommen hatten, wurden mit dem “goldenen Pinsel” geehrt und bekamen alle einen Gutschein für die Kinderwerkstatt überreicht. Anschließend konnte die neuen Räumlichkeiten noch besichtigt, und die über 200 eingereichten Bilder bestaunt werden. Bei Kaffee, Kuchen und anderen Leckereien war es ein rundum gelungener Nachmittag. Großer Höhepunkt war der Besuch der Lioness Andrea Lütticke und des Past Präsident Siegfried Glanz. Die beiden brachten einen Scheck mit der erstaunlichen Summe von 1500 Euro mit. Der Lions-Club hat durch viel persönlichem Einsatz und eine Second-Hand-Aktion diesen schönen Betrag möglich gemacht. Die Initiatorinnen der Kinderwerkstatt, Steffi Gräve Lütticke und Christina Lütkenhaus waren begeistert und bedankten sich, auch  im Namen der Kinder.

Durch die weitere Nutzung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen